Tom Tonk: Raketen in Rock - Buch

Artikelnummer ventil006

11,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück
  • Bestellannahme auch per Whatsapp unter 0123 / 456 789 und per Telefon unter 068551 / 1304261
  • Bestellungen, die einen Kidnap Music Artikel enthalten, sind immer vesandkostenfrei
  • Kostenfreier Versand ab 60 € in DE

Beschreibung

Raketen in Rock. 33 1/2 Platten für die Ewigkeit

Raketen in Rock beinhaltet 33 1/3 Schallplattenkritiken, in denen es um vielversprechende Kontaktanzeigen, Frauen, die in einer anderen Liga spielen, herkömmlichen Arme-Leute-Sex, Satan und manchmal auch um Schallplatten geht. Verbunden mit der Erkenntnis, daß eine Platte nicht unbedingt dann gut ist, wenn eine Band auf ihr einen Knaller nach dem anderen zündet, sondern vielmehr just in dem Moment etwas Magisches bekommt, wenn man zum Beispiel seine Gurke versenkt, während sie läuft. Raketen in Rock präsentiert Erlebnisse mit LPs oder deren Interpreten, Erinnerungen an eine flockige Jugend, Episoden mit komischen Frauen und kaputten Typen - eine Chronik des täglichen Dachschadens, der auch den schnödesten Schiß urplötzlich zur Lieblingsplatte macht. Denn auch wenn dem Gros der hier vertretenen Sternstunden des Rock der Platz auf dem Olymp durchaus gebührt, geht es in erster Linie darum, daß nicht die Platte, sondern immer noch das Leben drumherum Rock-Geschichte schreibt.

Die Presse

"Diese hemmungslose Subjektivität macht Tonks ?Raketen in Rock zu einem der ehrlichsten Bücher mit Musikkritiken überhaupt." (Stephan Köhnlein auf www.stern.de)

"Boh, die Seiten fliegen nur so dahin, durch, fertig, Buch des Monats, 10 Punkte! Was bei Nick Hornby schon ganz gelungen ist ("31 Songs"), perfektioniert Tom Tonk: Die Durchsichtigkeit der eigenen Vinyl-Vergangenheit. (...) Tonk ist wohl der beste Kurzepisodenerzähler neben Frank Goosen hinself. Derbe, schlüpfrig, alkoholisch, launsich, allwissend, was Platten betrifft." (Mario Schwegmann in Stadtblatt Osnabrück 7/04)

"Raketen in Rock sind simple, nette Kurzgeschichten, die sich auf irgendeine besondere Art um irgendeine bestimmte Langspielplatte drehen ?mal direkt, mal eher versteckt. Geschichte aus der Jugendzeit, Erinnerungen an pubertäre Spirenzien, Episoden aus der Selbstfindungsphase. Stories um Flaschenbier, Mädels und Lederjacken ... Eine tolle Lektüre für die trübsinnigen Tage im Leben." (Norbert Striemann auf www.discover.de, 2004)

Bewertungen (0)

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: